03:15
 7.4 km
597m
 
 

Lägere Grat Wanderung

Die Gratwanderung über die Lägern ist der erste Abschnitt des Jura-Höhenweges, der in 18 Etappen von Zürich nach Genf führt. Die Wanderung startet in Baden, beim Historischen Museum auf etwa 400 m. ü. M. Der steile Aufstieg auf der Treppe führt zum ersten schönen Aussichtspunkt beim Schloss Schartenfels, wo bereits die erste Erfrischung genossen werden kann. Weiter geht es über den schmalen Grat bis hin zum Burghorn auf 859 m. Auf dieser Strecke braucht es Schwindelfreiheit, Trittsicherheit und gute Schuhe; der felsige Weg ist nicht zu unterschätzen und sollte bei Nässe oder Schnee nicht begangen werden! Auf dem weiteren Weg passiert man das Restaurant Hochwacht (unbedingt Öffnungszeiten beachten!). Ab dann ist der Waldweg eben und führt vorbei an einer grossen schwarzen Radarkugel bis nach Regensberg, wo man die Wanderung mit einer wunderbaren Aussicht ausklingen lassen kann.

Stats

901 m an seinem höchsten Punkt

7.4 km lang

Nimmt etwa 03:15 h in Anspruch

Gewandert am April 29, 2017 (vor 2 Monaten)

Höhe
Bilder
...
...
...
...